Datenschutzerklärung

Wir ha­ben diese Da­ten­schutz­er­klä­rung ver­fasst, um Ih­nen ge­mäß der Vor­ga­ben den EU-Datenschutz-Grundverordnung zu er­klä­ren, wel­che In­for­ma­tio­nen wir sam­meln, wie wir Da­ten ver­wen­den und wel­che Ent­schei­dungs­mög­lich­kei­ten Sie als Be­su­cher die­ser Web­site ha­ben.

Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie un­sere Web­site so wie jetzt ge­rade be­su­chen, spei­chert un­ser Web­ser­ver au­to­ma­tisch Da­ten wie

  • die Adresse (URL) der auf­ge­ru­fe­nen Web­seite,
  • Brow­ser und Brow­ser­ver­sion,
  • das ver­wen­dete Be­triebs­sys­tem,
  • die Adresse (URL) der zu­vor be­such­ten Seite (Re­fer­rer URL),
  • den Host­name und die IP-Adresse des Ge­räts, von wel­chem aus zu­ge­grif­fen wird,
  • Da­tum und Uhr­zeit.

In der Re­gel wer­den Webserver-Logfiles zwei Wo­chen ge­spei­chert und da­nach au­to­ma­tisch ge­löscht. Wir ge­ben diese Da­ten nicht wei­ter, kön­nen je­doch nicht aus­schlie­ßen, dass diese Da­ten beim Vor­lie­gen von rechts­wid­ri­gem Ver­hal­ten ein­ge­se­hen wer­den.

Speicherung persönlicher Daten

Per­sön­li­che Da­ten, die Sie uns auf die­ser Web­site elek­tro­nisch über­mit­teln, wie zum Bei­spiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder an­dere per­sön­li­chen An­ga­ben im Rah­men der Über­mitt­lung ei­nes For­mu­lars oder Kom­men­ta­ren im Blog, wer­den von uns ge­mein­sam mit dem Zeit­punkt und der IP-Adresse nur zum je­weils an­ge­ge­be­nen Zweck ver­wen­det, si­cher ver­wahrt und nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Wir nut­zen Ihre per­sön­li­chen Da­ten so­mit nur für die Kom­mu­ni­ka­tion mit je­nen Be­su­chern, die Kon­takt aus­drück­lich wün­schen und für die Ab­wick­lung der auf die­ser Web­site an­ge­bo­te­nen Dienst­leis­tun­gen und Pro­dukte. Wir ge­ben Ihre per­sön­li­chen Da­ten ohne Zu­stim­mung nicht wei­ter, kön­nen je­doch nicht aus­schlie­ßen, dass diese Da­ten beim Vor­lie­gen von rechts­wid­ri­gem Ver­hal­ten ein­ge­se­hen wer­den.

Wenn Sie uns per­sön­li­che Da­ten per E-Mail schi­cken – so­mit ab­seits die­ser Web­site – kön­nen wir keine si­chere Über­tra­gung und den Schutz Ih­rer Da­ten ga­ran­tie­ren. Wir emp­feh­len Ih­nen, ver­trau­li­che Da­ten nie­mals un­ver­schlüs­selt per E-Mail zu über­mit­teln.

Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Ih­nen ste­hen laut den Be­stim­mun­gen der DSGVO und des ös­ter­rei­chi­schen Da­ten­schutz­ge­set­zes (DSG) grund­sätz­lich die fol­gende Rechte zu:

  • Recht auf Be­rich­ti­gung (Ar­ti­kel 16 DSGVO)
  • Recht auf Lö­schung („Recht auf Ver­ges­sen­wer­den“) (Ar­ti­kel 17 DSGVO)
  • Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Ar­ti­kel 18 DSGVO)
  • Recht auf Be­nach­rich­ti­gung – Mit­tei­lungs­pflicht im Zu­sam­men­hang mit der Be­rich­ti­gung oder Lö­schung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten oder der Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Ar­ti­kel 19 DSGVO)
  • Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit (Ar­ti­kel 20 DSGVO)
  • Wi­der­spruchs­recht (Ar­ti­kel 21 DSGVO)
  • Recht, nicht ei­ner aus­schließ­lich auf ei­ner au­to­ma­ti­sier­ten Ver­ar­bei­tung – ein­schließ­lich Pro­filing – be­ru­hen­den Ent­schei­dung un­ter­wor­fen zu wer­den (Ar­ti­kel 22 DSGVO)

Wenn Sie glau­ben, dass die Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten ge­gen das Da­ten­schutz­recht ver­stößt oder Ihre da­ten­schutz­recht­li­chen An­sprü­che sonst in ei­ner Weise ver­letzt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hörde be­schwe­ren, wel­che in Ös­ter­reich die Da­ten­schutz­be­hörde ist, de­ren Web­site Sie un­ter www.dsb.gv.at fin­den.

TLS-Verschlüsselung mit https

Wir ver­wen­den https um Da­ten ab­hör­si­cher im In­ter­net zu über­tra­gen. Durch den Ein­satz von TLS (Trans­port Layer Se­cu­rity), ei­nem Ver­schlüs­se­lungs­pro­to­koll zur si­che­ren Da­ten­über­tra­gung im In­ter­net kön­nen wir den Schutz ver­trau­li­cher Da­ten si­cher­stel­len. Sie er­ken­nen die Be­nut­zung die­ser Ab­si­che­rung der Da­ten­über­tra­gung am klei­nen Schloß­sym­bol links oben im Brow­ser und der Ver­wen­dung des Sche­mas https als Teil un­se­rer In­ter­net­adresse.

Cookies

Un­sere Web­site ver­wen­det HTTP-Cookies um nut­zer­spe­zi­fi­sche Da­ten zu spei­chern.
Ein Coo­kie ist ein kur­zes Da­ten­pa­ket, wel­ches zwi­schen Web­brow­ser und Web­ser­ver aus­ge­tauscht wird, für diese aber völ­lig be­deu­tungs­los ist und erst für die Web­an­wen­dung, z.B. ei­nen Online-Shop, eine Be­deu­tung er­hält, etwa den In­halt ei­nes vir­tu­el­len Wa­ren­kor­bes.
Es gibt zwei Ar­ten von Coo­kies: Erstanbieter-Cookies wer­den von un­se­rer Web­site er­stellt, Drittanbieter-Cookies wer­den von an­de­ren Web­sites (z.B. Google Ana­ly­tics) er­stellt.
Man un­ter­schei­det drei Ka­te­go­rien von Coo­kies: un­be­dingt not­wen­dige Coo­kies um grund­le­gende Funk­tio­nen der Web­site si­cher­zu­stel­len, funk­tio­nelle Coo­kies um die Leis­tung der Web­site si­cher­zu­stel­len und ziel­ori­en­tierte Coo­kies um das Be­nut­zer­er­leb­nis zu ver­bes­sern.
Wir nut­zen Coo­kies, um un­sere Web­site nut­zer­freund­li­cher zu ge­stal­ten. Ei­nige Coo­kies blei­ben auf Ih­rem End­ge­rät ge­spei­chert, bis Sie diese lö­schen. Sie er­mög­li­chen es uns, Ih­ren Brow­ser beim nächs­ten Be­such wie­der­zu­er­ken­nen.
Wenn Sie dies nicht wün­schen, so kön­nen Sie Ih­ren Brow­ser so ein­rich­ten, dass er Sie über das Set­zen von Coo­kies in­for­miert und Sie dies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben.
Sie kön­nen je­der­zeit Coo­kies, die sich be­reits auf Ih­rem Com­pu­ter be­fin­den, lö­schen oder Coo­kies de­ak­ti­vie­ren. Die Vor­gangs­weise dazu ist nach Brow­ser un­ter­schied­lich, am bes­ten Sie su­chen die An­lei­tung in Google mit dem Such­be­griff „coo­kies lö­schen chrome“ oder „coo­kies de­ak­ti­vie­ren chrome“ im Falle ei­nes Chrome Brow­sers oder tau­schen das Wort „chrome“ ge­gen den Na­men Ih­res Brow­sers, z.B. edge, fire­fox, sa­fari aus.
Wenn Sie uns ge­ne­rell nicht ge­stat­ten, Coo­kies zu nut­zen, d.h. diese per Brow­ser­ein­stel­lung de­ak­ti­vie­ren, kön­nen man­che Funk­tio­nen und Sei­ten nicht wie er­war­tet funk­tio­nie­ren.

MailChimp Datenschutzerklärung

Wir ver­sen­den News­let­ter mit Mail­Chimp und ver­wen­den auf die­ser Web­site Funk­tio­nen des News­let­ter­diens­tes Mail­Chimp der Firma The Ro­cket Sci­ence Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, At­lanta, GA 30308 USA um Newsletter-Anmeldungen zu er­fas­sen.

Allgemeine Informationen zu MailChimp

Die Ro­cket Sci­ence Group LLC (Mail­Chimp) un­ter­hält Online-Plattformen, die es un­se­ren Nut­zern er­mög­li­chen, in Kon­takt mit ih­ren Abon­nen­ten zu blei­ben, in ers­ter Li­nie per E-Mail. Sie er­lau­ben Be­nut­zern, E-Mail-Adressen und an­dere In­for­ma­tio­nen zum Abon­nen­ten­pro­fil, wie z.B. Name, phy­si­sche Adresse und an­dere de­mo­gra­fi­sche In­for­ma­tio­nen, in die Mail­Chimp Da­ten­bank hoch­zu­la­den. Diese In­for­ma­tio­nen wer­den ver­wen­det, um E-Mails zu sen­den und die Ver­wen­dung be­stimm­ter an­de­rer MailChimp-Funktionen für diese Be­nut­zer zu er­mög­li­chen. In Über­ein­stim­mung mit den ver­öf­fent­lich­ten Da­ten­schutz­richt­li­nien teilt Mail­Chimp ei­nige In­for­ma­tio­nen mit Dritt­an­bie­tern, um die Dienste be­reit­zu­stel­len und zu un­ter­stüt­zen, die Mail­Chimp den Nut­zern an­bie­tet. Mail­Chimp teilt auch ei­nige In­for­ma­tio­nen mit Wer­be­part­nern von Dritt­an­bie­tern, um die Be­dürf­nisse und In­ter­es­sen der Nut­zer bes­ser zu ver­ste­hen, da­mit re­le­van­tere In­halte und ziel­ge­rich­tete Wer­bung für diese Nut­zer und an­dere Nut­zer be­reit­ge­stellt wer­den kön­nen.

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie sich auf un­se­rer Web­site für un­se­ren News­let­ter an­mel­den, wer­den die ein­ge­ge­be­nen Da­ten bei Mail­Chimp ge­spei­chert.

Löschung Ihrer Daten

Sie kön­nen Ihre Zu­stim­mung für den Er­halt un­se­res News­let­ters je­der­zeit in­ner­halb der emp­fan­ge­nen E-Mail per Klick auf den Link im un­te­ren Be­reich ent­zie­hen. Wenn Sie sich mit­tels Klick auf den Ab­mel­de­link ab­ge­mel­det ha­ben, wer­den Ihre Da­ten bei Mail­Chimp ge­löscht.

Newsletter Auswertung

Wenn Sie ei­nen News­let­ter über Mail­Chimp er­hal­ten, wer­den In­for­ma­tio­nen wie IP-Adresse, Brow­ser­typ und E-Mail-Programm ge­spei­chert um uns In­for­ma­tio­nen zur Per­for­mance un­se­res News­let­ters zu ge­ben. Mail­Chimp kann mit­tels den in den HTML-E-Mails in­te­grier­ten Bil­dern na­mens Web Be­acons (De­tails fin­den Sie auf kb.mailchimp.com/reports/about-open-tracking) fest­stel­len ob die E-Mail an­ge­kom­men ist, ob sie ge­öff­net wurde und ob Links an­ge­klickt wur­den. All diese In­for­ma­tio­nen wer­den auf den Ser­vern von Mail­Chimp ge­spei­chert, nicht auf die­ser Web­site.

Mail­Chimp ist ak­ti­ver Teil­neh­mer beim EU-U.S. Pri­vacy Shield Frame­work wo­durch der kor­rekte und si­chere Da­ten­trans­fer per­sön­li­cher Da­ten ge­re­gelt wird. Mehr In­for­ma­tio­nen dazu fin­den Sie auf www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG. Mehr über den Ein­satz von Coo­kies bei Mail­Chimp er­fah­ren Sie auf mailchimp.com/legal/cookies/, In­for­ma­tio­nen zum Da­ten­schutz bei Mail­Chimp (Pri­vacy) kön­nen Sie auf mailchimp.com/legal/privacy/ nach­le­sen.

MailChimp Auftragsdatenverarbeitung Vertrag

Wir ha­ben mit Mail­Chimp ei­nen Ver­trag über die Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung (Data Pro­ces­sing Ad­den­dum) ab­ge­schlos­sen. Die­ser Ver­trag dient zur Ab­si­che­rung Ih­rer per­sön­li­chen Da­ten und stellt si­cher, dass sich Mail­Chimp an die gel­ten­den Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen hält und Ihre per­sön­li­chen Da­ten nicht an Dritte wei­ter­gibt.

Mehr In­for­ma­tio­nen zu die­sem Ver­trag fin­den Sie auf mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/.

Google Maps Datenschutzerklärung

Wir ver­wen­den Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Am­phi­theatre Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA) auf un­se­rer Web­site.

Durch die Nut­zung der Funk­tio­nen die­ser Karte wer­den Da­ten an Google über­tra­gen. Wel­che Da­ten von Google er­fasst wer­den und wo­für diese Da­ten ver­wen­det wer­den, kön­nen Sie auf www.google.com/intl/de/policies/privacy nach­le­sen.

 

Quelle: er­stellt mit dem Datenschutz-Generator von firmenwebseiten.at