Jetzt noch der NOVA-Erhöhung ein Schnippchen schlagen und ihr neues Renault-Nutzfahrzeug bis Ende Mai bestellen.

Renault ZOE & Renault Twingo Electric – jederzeit für eine Probefahrt bereit!
1. Mai 2021
ab sofort erhältlich – die Autohaus Polke Edition-Modelle!
3. Mai 2021

Jetzt noch der NOVA-Erhöhung ein Schnippchen schlagen und ihr neues Renault-Nutzfahrzeug bis Ende Mai bestellen.

Die Einführung der Normverbrauchsabgabe (NOVA) für leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5t Höchstzulässiges Gesamtgewicht rückt immer näher. Bisher war diese Fahrzeugklasse (N1) ja von der NOVA befreit. Je nach Modellvariante bewirkt diese Abgabe nun Zusatzkosten bei der Anschaffung von bis zu € 9.460.-

Kurz der Fahrplan der Einführung:

1) Für alle verbindlichen Bestellungen (Kaufverträge) bis 31. Mai 2021 und Zulassung bis 30. Oktober 2021 gilt die alte Regelung (keine NOVA).
2) Für alle verbindlichen Bestellungen (Kaufverträge) ab 1. Juni 2021 und Zulassung bis 30. Juni 2021 gilt die alte Regelung (keine NOVA).
2) Für alle verbindlichen Bestellungen (Kaufverträge) ab 1. Juni 2021 und Zulassung ab 1. Juli 2021 gilt die NEUE Regelung – NOVA abhängig vom CO2-Ausstoß der gewählten Modell und Motorvariante.

Die Berechnung der NoVA für Klein-LKW (N1-Modelle) erfolgt ab dem 01.07.2021 nach folgenden Kriterien:

  • Fahrzeuge der Klasse N1 sind Kraftfahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens vier Rädern (Lastkraftwagen) und einem zulässigen Gesamtgewicht von nicht mehr als 3.500 kg.
  • Für Klein-LKW (N1-Modelle) bestimmt sich der Steuersatz in Prozent nach der folgenden Formel:
  • Der CO2-Emissionswert (kombinierter WLTP-Wert in g/km) des Fahrzeugs wird für die Berechnung der NoVA herangezogen. Von diesem CO2 Wert werden 165 Gramm abgezogen. Anschließend wird dieser Wert durch fünf dividiert. Der errechnete NoVA Steuersatz ist auf volle Prozentsätze auf- bzw. abzurunden.
  • Der Höchststeuersatz beträgt 50 %. Hat ein Fahrzeug einen höheren CO2-Ausstoß als 253 g/km, erhöht sich die Steuer für den die Grenze von 253 g/km übersteigenden CO2-Ausstoß um 50 Euro je Gramm CO2/km.

Wie haben eine großes Kontigent an Fahrzeugen sowohl auf Lager als auch vorbestellt um ihren Fahrzeugbedarf noch vor der Einführung der NOVA erfüllen zu können.

Folgende Fahrzeuge sind prompt bzw. vor dem 30. Oktober lieferbar:

Renault ALASKAN Intens Doppelkabine 2,3 dCi 190 PS 6-Gang 4WD
NOVA-Zusatzabgabe ab 1. Juli: € 8600.-

Renault TRAFIC L1 H1 2.8t 120 PS dCi 
Renault TRAFIC L1 H1 3.0t 120 und 145 PS dCi 
Renault TRAFIC L2 H1 3.0t 120, 145 und 170 PS dCi 

NOVA-Zusatzabgabe ab 1. Juli: modellabhängig zwischen € 1840.- bis € 3790.-

Renault Master L1H1 3,5t 135 PS dCi 
Renault Master L2H2 3,5t 135 PS dCi 
Renault Master L3H3 3,5t 135 PS dCi 
NOVA-Zusatzabgabe ab 1. Juli: modellabhängig zwischen € 4.320.- und € 6.340.-

Attraktive 2,99%-Fix-Zinsfinanzierungsvarianten mit einer onTop-Prämie von € 800.- erleichtern die Anschaffung zusätzlich!

Bedarf und/oder Interesse?
Kontaktieren Sie uns, wir legen ihnen unverbindlich ein Fahrzeug- und Finanzierungsangebot und zeigen konkret auf welche Mehrkosten bei ihrem Wunschfahrzeug durch die Abgabenänderung entstehen. So können Sie entscheiden ob eine vorgezogene Anschaffung Sinn macht oder nicht.